Wir investieren in die Gesundheit unserer Mitglieder + Trainer

Wir investieren in unser aller Gesundheit. IOXmed Plasmageneratoren desinfizieren ununterbrochen in unseren Sportstätten in Gießen und Marburg die Raumluft, Gegenstände und alle Flächen – selbst während des Trainings. Das Asia Kampfkunstzentrum bietet somit die ersten Sportstätten in Gießen und Marburg, welche mit einem System der automatisierten Flächendesinfektion, Neuansteckungen bezüglich Bakterien, Pilze und Viren (auch Corona) weitgehend verhindern kann. Weitere Informationen, sowie Gutachten über die hohe Wirksamkeit sind in unseren Kampfsportschulen einsehbar.

Good News ! Outdoor Training für Kinder

Gute Neuigkeiten !

Ab Mai 2021 starten wir – aufgrund der neuen Verordnung und des besseren Wetters – mit Outdoor Training für Kinder bis 14 Jahren in Kleingruppen (bis zu 5 Kinder).

Bei Interesse melde euch bitte mit Name, Prüfung des Kindes und Telefonnummer unter folgender Email Adresse an: kidkunedo@t-online.de

Solltet ihr bisher keinen Zugang zu unseren Trainingsvideos haben, könnt ihr euch auch gerne melden.

DANKE für eure Treue und Unterstützung !!! Ihr seid toll !

2. Lockdown November 2020

Der von der Bundesregierung angeordnete 2. Lockdown trifft leider auch uns.

Das Asia Kampfkunstzentrum muss im November 2020 leider aufgrund der hohen Infektionszahlen schließen.

Für die Kinder bieten wir wieder Trainingsvideos an. Dafür meldet euch bitte via Email mit Name und Prüfung des Kindes unter: kidkunedo@t-online.de

Alle weiteren Infos findet ihr weiterhin auf unserer Homepage.

Wir bedanken uns jetzt schon im Voraus bei allen, die durch ihren Beitrag den Fortbestand des Asia Kampfkunstzentrums sichern und hoffen euch im Dezember wiederzusehen.

DANKE !!!

… und bleibt gesund :)

Aktualisierte Trainings- und Hygienebestimmungen im ASIA Kampfkunstzentrum ab dem 24.10.2020

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen gelten ab dem 24.10.2020 neue Regeln bezüglich des Trainings im ASIA Kampfkunstzentrum:

  1. Es gilt jederzeit eine Maskenpflicht, außer den Sporttreibenden.
  2. Kontaktfreies Training mit Mindestabstand 
  3. Beschränkung der Trainingsteilnehmer
  4. Keine Nutzung von Dusch- und Umkleiden: Bitte kommt in Trainingsbekleidung zum Unterricht und bringt ein Handtuch mit (verschraubbare Trinkflasche ist ebenso sinnvoll)
  5. Bei Symptomen einer Atemwegerkrankung wie Fieber, Abgeschlagenheit, Gliederschmerzen, trockener Husten, Halsschmerzen, Schnupfen, ist ein Training leider nicht möglich. 
  6. Gründliche Handhygiene (Desinfektionsspender stehen bereit)
  7. Zuschauer sind nicht gestattet. Demnach sollten Eltern die Kinder bitte unbedingt pünktlich zum Training bringen und auch wieder abholen. Ein Aufenthalt in der Kampfkunstschule ist zur Zeit leider nicht möglich.
  8. Einsatz von Plasma-Generatoren, die durch Hydroxyl-Radikale Raumluft und Oberflächen bis zu 99,999 % keimfrei halten. Bestätigt und zertifiziert durch Standartprüfmethoden der DGHM (Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie), Gutachten Dr. med U. Schmelz. Prüfbericht jederzeit vor Ort einsehbar.
  9. Weitere Änderungen etc. sind jederzeit auf unserer Homepage einzusehen.

Thaiboxen 3. Trainingstermin

Ab sofort findet montags von 19:00 – 20:15 Uhr ein zusätzliches Thaibox Training statt.

Trainings- und Hygienebestimmungen ab dem 15.5.-21.5.2020

Trainings- und Hygienebestimmungen
ASIA Kampfkunstzentrum

(ab dem 15.5.2020)

Laut Verordnung der Hessischen Landesregierung vom 7.5.2020 wird das ASIA Kampfkunstzentrum ab dem 15.5. unter folgenden Rahmenbedingungen wieder öffnen.

  1. Kontaktfreies Training mit einem Mindestabstand von 1,5 Metern (maximal 10 Kinder / Trainierende)
  2. Keine Nutzung von Dusch- und Umkleiden: Bitte kommt in Trainingsbekleidung zum Unterricht und bringt ein Handtuch mit (verschraubbare Trinkflasche ist ebenso sinnvoll)
  3. Bei Krankheitsanzeichen bitte auf jeden Fall zu Hause bleiben !
  4. Gründliche Handhygiene (Desinfektionsspender stehen bereit)
  5. Zuschauer sind nicht gestattet. Demnach sollten Eltern die Kinder bitte unbedingt pünktlich zum Training bringen und auch wieder abholen. Ein Aufenthalt in der Kampfkunstschule ist zur Zeit leider nicht möglich.
  6. Bitte beachtet die geänderten Trainingszeiten ! (siehe Stundentafel weiter unten)
  7. Um möglichst allen ein wöchentliches Training anbieten zu können, werden wir die Trainingszeiten ab dem 22.05.2020 anpassen. Bitte informiert euch hierzu auf unserer Homepage !